Hon.-Prof. Dirk Naumann zu Grünberg
  • Dirk Naumann zu Grünberg
    Institutsleiter Hon.-Prof. Dirk Naumann zu Grünberg

Kurzvita:

Honorarprofessor Dirk Naumann zu Grünberg studierte an den Universitäten Heidelberg, Genf und Hamburg Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Beide juristische Staatsprüfungen hat er mit Prädikat abgeschlossen und wurde in Hamburg zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Zudem ist er Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Nach Tätigkeiten an Lehrstühlen in Heidelberg und Düsseldorf unterrichtete er als Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg im Öffentlichen Recht. Er war als Repetitor in der Juristenausbildung tätig und hat über 15.000 Verfahren im deutschen und europäischen Hochschulrecht betreut. Seit dem Jahr 2009 ist er zudem als General Counsel der Deutschen Hochschulstiftung tätig. Rechtsanwalt Dirk Naumann zu Grünberg ist Mitherausgeber der HRZ – Zeitschrift für Hochschul-, Berufs- und Bildungsrecht und Autor zahlreicher Aufsätze und Fachpublikationen. Er hat europäische Universitäten und Hochschulen bei der Gründung, in Akkreditierungsfragen und bezüglich Kooperations- und Franchiseverträgen beraten. Seit dem Jahr 2017 ist er Co-Direktor des Instituts für europäisches und internationales Hochschulrecht und Bildungsmanagement der Sigmund Freud Privatuniversität Wien.